Ehrwürdiger Thubten Jampa

Ven. Thubten Jampa (Dani Mieritz) kommt aus Hamburg, Deutschland. Sie nahm 2001 Zuflucht. Unterweisungen und Ausbildungen erhielt sie ua von Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama, Dagyab Rinpoche (Tibethouse Frankfurt) und Geshe Lobsang Palden. Außerdem erhielt sie Belehrungen von westlichen Lehrern des Tibetischen Zentrums in Hamburg. Ven. Jampa studierte 5 Jahre Politik und Soziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin und erhielt 2004 ihr Diplom in Sozialwissenschaften. Von 2004 bis 2006 arbeitete sie als Freiwilligenkoordinatorin und Spendensammlerin für die International Campaign for Tibet (ICT) in Berlin. 2006 reiste sie nach Japan und praktizierte Zazen in einem Zen-Kloster. Ven. Jampa zog 2007 nach Hamburg, um im Tibetischen Zentrum-Hamburg zu arbeiten und zu studieren, wo sie als Eventmanagerin und in der Verwaltung arbeitete. Am 16. August 2010 erhielt sie die Anagarika-Gelübde von Ven. Thubten Chodron, die sie während der Erfüllung ihrer Verpflichtungen im Tibetischen Zentrum in Hamburg behielt. Im Oktober 2011 trat sie in die Ausbildung als Anagarika in der Abtei Sravasti ein. Am 19. Januar 2013 erhielt sie sowohl die Novizen- als auch die Trainingsordination (sramanerika und siksamana). Ven. Jampa organisiert Exerzitien und unterstützt Veranstaltungen in der Abtei, hilft bei der Koordination von Diensten und unterstützt die Gesundheit des Waldes. Sie ist Moderatorin des Online-Bildungsprogramms Friends of Sravasti Abbey Friends (SAFE).

Beiträge anzeigen

Ehrwürdiger Jampa lächelt mit offenen Armen.
Über die Kultivierung von Tugend

Einige Gedanken zur Praxis der Dankbarkeit

Wie Seine Heiligkeit der Dalai Lama uns erinnert, werden wir glücklicher, wenn wir freundlicher werden.

Beitrag anzeigen
Phasen des Pfades zum Erwachen Podcast

Überprüfung der vier Siegel

Wiederholung von Kapitel 1, Erörterung der vier Siegel, drei Arten von dukkha und Leerheit.

Beitrag anzeigen
Phasen des Pfades zum Erwachen Podcast

Überprüfung der Kapitel 4 und 5

Der Ehrwürdige Thubten Jampa bespricht die Kapitel 4 und 5 des Buches „Approaching the Buddhist Path“.

Beitrag anzeigen
Phasen des Pfades zum Erwachen Podcast

Psychische Zustände und Situationen, die belastend sind, ein...

Der Ehrwürdige Thubten Jampa wiederholt die Abschnitte in Kapitel 3, die mentale Zustände und Situationen behandeln, die …

Beitrag anzeigen
Phasen des Pfades zum Erwachen Podcast

Überprüfung der Möglichkeit, Duhkha zu beenden

Der Ehrwürdige Thubten Jampa leitet eine Rezension des Abschnitts „Die Möglichkeit, Duhkha zu beenden“ auf…

Beitrag anzeigen
Gömchen Lamrim

Gomchen Lamrim Rezension: Bodhicitta

Der Ehrwürdige Thubten Jampa gibt einen Überblick über die Ursachen von Bodhicitta.

Beitrag anzeigen
Gömchen Lamrim

Gomchen Lamrim Rezension: Hommage an Mitgefühl

Der Ehrwürdige Thubten Jampa rezensiert Chandrakirtis „Homage to Great Compassion“.

Beitrag anzeigen
Entdecken Sie das klösterliche Leben

Buddhistische Ethik in der Welt neu denken

Der Ehrwürdige Thubten Jampa teilt die vielen Möglichkeiten, wie Westler Ethik in ihrem Alltag praktizieren können…

Beitrag anzeigen
Entdecken Sie das klösterliche Leben

Arbeiten mit sexueller Bindung

Die Ehrwürdige Thubten Jampa teilt Verse aus Nagarjunas „Kostbare Girlande“ mit, die ihr bei der Arbeit geholfen haben…

Beitrag anzeigen
Lehren in der Abtei von Sravasti

„Edle Girlande“-Rezension: Quiz Teil 2 q...

Diskussion der Fragen 2-19 von Quiz Teil 21, um Verse aus Kapitel 1 zu wiederholen. Eine Erklärung…

Beitrag anzeigen
Gömchen Lamrim

Gomchen Lamrim Rezension: Zwei Meditationen über den Tod

Verwenden Sie die Neun-Punkte-Todesmeditation und stellen Sie sich unseren eigenen Tod vor, um uns zu helfen, eine…

Beitrag anzeigen
Auf Vorurteile reagieren

Flüchtlinge willkommen heißen

Einen positiven Ausblick auf die Situation von Flüchtlingen in Europa geben, sie als einen…

Beitrag anzeigen